Online-Statistik

links:

Gitarren, Verstärker

antique acoustics: Rudie Blazer und Willi Henkes bauen die besten Akustik Gitarren. Martin und Wolf schwören drauf

Thorndal Custom Guitars: "Tomorrows Vintage" Custom Shop. Martin spielt elektrisch nur Thorndal Gitarren - eine TBR Custom, zwei Jeannies,eine AngelPine Tele und eine Semiakustik TBR. Wolfgang spielt eine STC62 N1 und Wolf einen JB Custom von Thorndal. Das sind die feinsten Instrumente mit Seele und Charakter - tomorrows Vintage. Bericht in Grand Guitars

Cuntz Guitars: Andeas Cuntz baut die "Bodyneck", die Martin und alle, die so was spielen (z.B. David Lindley) viel besser finden als eine orginal Weissenborn.

Roots Amplifier: Ferdy Coenen baut hervorragende Verstärker für Gitarren, und machte aus meinem kleinen Harley Benton ein Soundmonster. Er hat meinen Roy gepariert, restauriert so dass er jetzt ganz geil klingt. Im Augenblick restauriert er einen Guyatone 960 für mich. Das war mein erster grosser Verstärker. Im Frühjahr 2010 wird das 3 kanalige Roots Topteil fertig. Dann stehe ich vermutlich nur noch mit einem Verstärker auf der Bühne. Hörbeispiele HIER. Bericht in Grand Guitars HIER

Zubehör

Thomann: ist das grösste Musikhaus Europas wo wir alles kaufen, was wir brauchen - PA, PA Boxen, Kabel, den besten Beatles Bass der Welt (für 149,- €). Amp für Akustikgitarre, einen Harley Benton Studio Amp. Schnell, günstig, richtige Fachleute keine Dummschwätzer, Leute, die nicht nur von Service schreiben sondern ihn auch bieten. Das ist ein Laden, wo man sich zu Hause fühlt. Wenn's nur nicht so scheiss weit weg wäre.

Tone Toys Hier kaufe ich: Kasho Picks (aus echtem Celluloid), das Real Mc Coy Wah und die schönsten Gitarrengurte der Welt - sehr empfehlenswert !

Lehle: baut die besten Switcher der Welt ! Der Sound Deiner Gitarre bleibt wie er sein sollte. Bei mir (Martin) geht das Gitarrensignal in ein Real McCoy WahWah, dann in den Lehle 1- 3 Switcher. Von dort entweder in einen VOX AC30 (Reckmeyer-Tuning), in einen Roy oder einen Roots Custom oder in den Tuner. Bingo. Sound aus den Fingern, der Gitarre und den Amps. Der Switcher ist absolut klangneutral.

Pyramid Strings: hat hervorragende Saiten im Programm. Runder Kern und nickelwound. Sehr brillianter, weicher Klang - absolut überzeugend. Martin spielt exclusiv diese Saiten.

Fulltone: macht seeeehr amtliche Effekte - nicht billig aber gut.


 

 

gedruckte Musik (unverzichtbare Publikationen):

Gitarre und Bass: das älteste und berühmteste Magazin für Gitarristen und Bassisten. Das gehört in jeden Musiker Haushalt.

 

GrandGuitars: der Playboy für Gitarristen. Bilder, Berichte, Stories, .. hervorragend. Das Pflichtprogramm für Soundästheten.

Musik-Kneipen:

 

House of Blues: Im alten Bahnhof in Nagold- Hochdorf eröffnete Bob am 6.6. das House of Blues. Das wurde eine sehr amtliche Location. Bob ist ein "Kneipier" unseres Vertrauens.

Saints and Scholars, Tübingen, Wilhelmstrasse 44. Für uns das beste Irish Pub des Südens. Punkt.

Alexandre, Reutlingen. Nicht umsonst nennt man das "Alexandre" auch "the place to be". Ein wenisch französische Brasserie oder Bistro ... Klasse Kneipe mit Klasse Publikum.